T-TP

Peripheralpumpen

Ausführung
  • Peripheralpumpen in Blockbauweise
  • B-T, B-TP: Bronze-Version

Einsatzgebiete
  • Für reine nicht-explosive Förderflüssigkeiten, ohne abrasive oder feste Bestandteile, ohne Schwebestoffe, die die Pumpenbaustoffe nicht angreifen
  • Zur Druckerhöhung des Wassernetzes (örtliche Vorschriften beachten)
  • Durch die geringen Abmessungen eignen sich diese Pumpen optimal im Apparate- und Maschinenbau für Kühlung, Temperierung, Umwälzung und Kesselspeisung